Blog

· Netzwerk

In 180 Minuten um die Welt

Wer die Science-Fiction Romane des französischen Autors Jules Verne kennt, wird vielleicht bemerkt haben, dass sich der Titel dieses Beitrages an den im Jahr 1873 veröffentlichten Roman „In 80 Tagen um die Welt (Le Tour du monde en quarte-vingts jours)“ anlehnt. In dieser, von einer wahren Begebenheit inspirierten Geschichte, wettet der exzentrische englische Erfinder Phileas Fogg, dass es möglich ist, die Welt in 80 Tagen zu umrunden. Seine Reise führt ihn dabei entlang der Breitengrade rund um den Globus.

· Beratung

Von Menschen, Nähe, Austausch und Diskussion

Ein voller Saal und eine lebendige Veranstaltung. Dies scheint wieder einmal weit weg von der Realität. Aktuell zittern wir wohl alle, ob es um Weihnachten herum schon wieder in einen Lockdown geht. Dass wir, um dies zu verhindern, volle Säle liebend gerne erstmal meiden, ist da für viele selbstverständlich.

· Kunden

Hallo Du 2.0

Erinnern Sie sich noch an unseren Blogbeitrag von vor 1,5 Jahren? Dieser entsprang dem Anlass, als die Netzwerkplattform Xing das „Sie“ abschaffte. Unsere Empfehlungen darüber […]

· Kooperation

Karibu Zanzibar, Rafiki!

Wenn dich der Kulturschock in der eigenen Heimat trifft: Mein Name ist Lisa, ich bin 30 Jahre alt und in der Qualitätssicherung tätig. Nach dem Ende meiner Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel war für mich klar, dass ich ins Ausland gehen möchte. Dieses Jahr war es dann so weit. Vom 15. September bis zum 13. Oktober 2021 bin ich zur Freiwilligenarbeit nach Sansibar aufgebrochen.

· Kräuterlikör

Casual Friday 21.42 @ Ribbon: Spice Attack

Huch? Wo kommt das her? Ein Casual Friday? Ja, wir bringen den mal wieder punktuell ins die Ribbon-Website. Nicht jede Woche, dazu gibt es die […]

· Beratung

Schulfernsehen für Manager:innen

Es war ganz einfach, eine Gruppe, die im Rahmen des Seminars eine gewisse Nähe zueinander gefunden hat, wird künstlich getrennt. Alle bekommen die gleichen Spielregeln und dann heißt die Aufgabe, seinen Gewinn zu optimieren.

· Beratung

Jägerlatein für Manager

Es gibt Erzählungen, die wurden so oft wiederholt, dass man einfach glaubt, sie sind wahr. Wir Berater gehen mit diesen Erzählungen immer sehr kritisch um und es ist erstaunlich, wie oft sie sich als Jägerlatein oder für uns Norddeutsche als Seemannsgarn herausstellen. Wikipedia beschreibt dieses Jägerlatein so ...

· Beratung

Mögen wir uns eigentlich noch?

Zugegeben, dies ist ein Beitrag, der sich vermutlich eher an Großstädter:innen richtet und auch sehr persönliche Beobachtungen beinhaltet. Auf der anderen Seite zeigen viele Gespräche, auch im Treppenhaus oder mit den Kolleg:innen, dass man nicht der/die Einzige mit solchen Eindrücken ist. Es geht, ganz subjektiv, um unser tägliches Miteinander ...

· Beratung

Im Handel viel Neues

Wir fangen mal gleich sehr subjektiv an: „Wir freuen uns“. Denn auf nichts ist mehr Verlass als auf die Kreativität der freien Marktwirtschaft. Während die Internetforen das Ende des Handels besingen, die Katastrophengurus das Jahrhundertereignis der nächsten Woche propagieren, wird in den Denkstuben der Welt darüber nachgedacht, wie aus Krisen Chancen erwachsen können. So soll es sein. Wir greifen heute mal eine Branche raus, die es besonders schwer hat und der schon zigmal das Ende vorausgesagt wurde ...

· Beratung

Führen mit Wunderkerzen

Wenn Sie den Suchbegriff „Explosion der Lebensfreude“ im Netz eingeben, kommen Ihnen eine Menge Ergebnisse aus dem Jahr 2020 entgegen. Eine der vielen Vorhersagen, auf die wir in der Breite Ende 2021 immer noch warten. Die Pandemie und ihre Folgen gleichen doch eher einem Kaugummi an der Sohle, irgendwie geht er nicht ab. Wenn überhaupt, dann geht es langsam, aber sicher aufwärts und in die richtige Richtung. Aber „Explosion“ ist dann schon etwas anderes.