Blog

· Netzwerk

Casual Friday #056: Die Quintessenz des Gins?

Nachdem wir letzte Woche schon mit dem Hayman’s Small Gin einen tollen Kandidaten aus der Ecke der Low-Alcohol-Spirits hatte kommt heute noch eine Limbo-Stufe tiefer […]

· Netzwerk

Casual Friday #055: One small gin bottle

Gerade jetzt im Sommer soll man ja viel trinken. Nun ist das zugegebenermaßen nicht auf Alkohol zu beziehen. Im Gegenteil, Hitze kann mit Alkohol gepaart […]

· PLUS

Auf die Kleinen kommt es an

Die Urlaubszeit beginnt, für viele Menschen anders als geplant. Die Fernreise wird vielleicht ein Trip in den Harz oder an die Küsten Deutschlands. Es gibt Zugangsbeschränkungen an beliebten Stränden und auch sonst wird vieles anders...

· Service

Mitdenken, Umsatz machen

Da, wo die Atmosphäre im Service stimmt, klappt es auch mit dem Verkauf! Für diese Atmosphäre zu sorgen ist wohl die Königsdisziplin. Dies ist wohl auch der Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg...

· Netzwerk

Casual Frriday #054: Mach mal Mango

Ahoi und Aloha aus der Welt der sommerlichen und exotischen Geschmacksnoten! Letzte Woche haben wir einen ersten Blick auf den Sloe Gin von Burgen Drinks […]

· Kunden

Sitzladefaktoren

Wir können es nicht oft genug betonen, der Kunde ist das einzige Profitcenter, das ein Unternehmen hat. Das ist auch das Herzstück unseres Beratungsansatzes. Es ist für uns so selbstverständlich wie klar, dass wir nur immer wieder staunen können, wie fremd vielen dieses Thema ist.

· HR

Ab hier ist alles möglich

Wie sieht es bei Ihnen aus, mit der Umsetzung der so gehypten New-Work-Themen wie Homeoffice oder Remote Arbeiten. Kompliziert, ist wohl der richtige Beziehungsstatus zu diesem Thema.

· Netzwerk

Casual Friday #053: Happy World (Sloe) Gin Day

Am Samstag 13. Juni 2020 ist mal wieder der World Gin Day. Einer von diesen 276.765 „Feiertagen“, die sich die Spirituosen Community so ausdenkt. Ich […]

· Mitarbeiter

Aus Krise wird Erfahrung

Die Labor-Situation, in die wir alle unvorbereitet hineingeworfen worden sind, neigt sich dem Ende zu, das Erlebte wird langsam zu Erfahrungswerte und damit gewinnt die Lernkurve nach der Krisenkurve wieder die Oberhand. Der nächste Schritt ist dann die Umsetzung des Gelernten, allererste Trends zeichnen sich ab:

· Netzwerk

Gastbeitrag von Marc Kögel: Erfolgreich Webinare nutzen – worauf Sie achten sollten

Als Fine Art Fotograf und Workshopleiter habe sich Marc Kögel schon weit vor Corona mit Online Workshops und Webinaren auseinandergesetzt. Das kam dadurch, dass er immer wieder von Menschen in den abgelegensten Teilen der Welt gefragt worden ist, seine Art der Fotografie zu teilen oder zu unterrichten. Jetzt im Home-Office, hat dieses Thema noch mal eine ganz besondere Bedeutung gewonnen. Hier seine Tipps für Sie, wie Sie ein erfolgreiches Webinar abhalten können.