Blog

· HR

Der Mangel bleibt

Vor kurzem sagte ein Dienstleister zu mir, dass es endlich Augenhöhe zwischen Kunden und Dienstleister gibt, da die Kunden sich kaum in der Lage sehen, personalintensive Dienstleistungen einfach abzuziehen. Sicherlich einer der wenigen positiven Aspekte, für eine Zielgruppe, zum Thema Fachkräftemangel.

· Beratung

Mächtiger als jede Verordnung

Von Aldi bis Otto, von Hess Natur bis About You (eine Otto Tochter), Nachhaltigkeit ist beim Verbraucher angekommen.

· Netzwerk

Vermasselte Chance(n) für die Branche?

Kundenservice am Telefon hat einen legendär schlechten Ruf. Neben Fleischzerlegern bei Großschlachtereien sind Callcenter-Mitarbeiter der Inbegriff von schlecht bezahlten Arbeitsverhältnissen. Das ist natürlich in der Breite falsch und auch ungerecht, aber dies hat sich eingebrannt.

· Mitarbeiter

Kennen Sie Emma?

Kennen Sie Emma? Bestimmt! Denn Emma ist ein sehr erfolgreiches Start-up für Matratzen-Direktvertrieb aus Frankfurt. Erfolgreich heißt in unseren Zeiten oft auch ein wenig anders. In diesem Fall verzichtet das Unternehmen auf Hierarchien, aber nicht auf Rendite. Es verzichtet auf Budgets, aber nicht auf Wachstum. Aber lesen Sie selbst. Der Artikel ist etwas länger, daher fassen wir uns bewusst etwas kürzer.

· Beratung

Imagepflege im Lockdown

Das Wintergeschäft im Offline-Handel scheint zum großen Teil gelaufen zu sein. Die Innenstädte werden wohl im Januar nicht mehr voll. Die verschenkten Gutscheine müssen – sofern nicht digital konsumierbar – warten, der Winterschlussverkauf wird in den Vorfrühling fallen. Die Lager quellen über und die neue Ware ist im Anmarsch. Es sind schwierige Zeiten für den klassischen Handel. ...

· HR

Willkommen 2021

Max Frisch, der Schweizer Autor und Architekt soll einmal gesagt haben: „Krise ist ein produktiver Zustand; man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.“ Noch sind wir nicht ganz so weit, aber die Zeit arbeitet wieder für uns. Ein hoffnungsvoller Start in das Jahr. Mit wem wir auch sprechen und gesprochen haben in den letzten Tagen des zu Ende gegangenen Jahres und den ersten Tagen des neuen Jahres, eins haben wir deutlich gehört: Viele wissen, es gibt viel zu tun. ...

· Beratung

Viele verborgene Schätze 2021

Es ist schon ein paar Tage her, da hat das Familienunternehmen Dr. Oetker einen viel beachteten Kauf getätigt. Das Unternehmen, das sehr breit aufgestellt ist, hat das Start-up Flaschenpost übernommen.

· HR

Im Auge des Hurrikans – Ruhe vor dem Sturm

Während in Europa Lockdowns beschlossen und Grenzen geschlossen wurden, war der einzige Grund, weshalb ich in Selbstisolation im Home-Office saß, dass mich die Masterthesis an den Schreibtisch gefesselt hatte. Die trügerische Sicherheit, die einem vermittelt wird, wenn man die Auswirkungen einer Pandemie nur aus den Medien und von Familie und Freunden aufs Smartphone bekommt, aber im Alltag weder Masken noch Desinfektionsmittelspender sieht, bekommt Risse ...

· HR

Was hätten Sie in 2020 gemacht?

Ein Jahr voller Ungewissheit, Regeln und Einschränkungen. Aber ein Jahr, das mich endlich mal gezwungen hat, über bestehende Regeln nachzudenken, umzudenken und mein Leben anders anzugehen. ...

· HR

„Haltet den Dieb“

Es gab mal einen Versuch mit einer verdeckten Kamera in einem der besseren Stadtteile Hamburgs. Waren die Kinder alleine vor einer roten Ampel, sind sie, wenn kein Verkehr war losgelaufen. Die Erwachsenen haben sich auch so verhalten. Waren Erwachsene und Kinder an der roten Ampel sind beide stehen geblieben.