Unsere Kompetenzen

Die langjährige und kontinuierliche Begleitung von umfassenden Strategie- und Transformationsprozessen gehört zu unseren Kernkompetenzen. Unser Schwerpunkt liegt im B2C Bereich, in den Themengebieten Medien, Telekommunikation, Distanzhandel und Kundenservice. Wir arbeiten für mittelständische, inhabergeführte Unternehmen, für einzelne Unternehmensbereiche großer Konzerne und NGOs.

Wir haben zahlreiche Strategie- und Transformationsprozesse selbst durchlebt und gesteuert und wissen daher, wie wichtig die professionelle Umsetzung für den Unternehmenserfolg ist. Darauf fokussieren wir uns bei unseren Kunden.
Wir organisieren individuelle und performante Lösungen, egal ob es sich um passgenaue Daten- und Analysefragen, eine Neugestaltung von Prozessen oder die Überprüfung der Aufbauorganisation handelt. Management-Sparring und Coaching runden unser Portfolio ab.


Blogposts mit #Beratung

· Beratung

Rares Gut, Glaubwürdigkeit

Im Netz gab es mal die Weisheit: „famous for a minute“. Gemeint war und ist, man erlebt irgendetwas oder nimmt teil an etwas, was so interessant ist, dass es Aufsehen erregt. Da sich die Aufmerksamkeitsspanne kontinuierlich verringert, wird es auch immer schwieriger im Gespräch zu bleiben. Eine echte Herausforderung für die Unternehmensbereiche Marketing, Unternehmenskommunikation, PR oder wie sie auch heißen mögen. 

Eine beliebte Methode ist es auf Wellen mitzureiten die gerade Aufmerksamkeit erregen. Unternehmen die dies zu tun, sollten sehr vorsichtig sein und vor allem authentisch bleiben. Wie man es nicht machen sollte, hat gerade Deutschlands größte Lebensmittelkette mit ihrer ad hoc Aktion „Freiheit ist ein Lebensmittel“ gezeigt. 


· Beratung

Die! Macht über die Kundschaft

Die einenmachen Werbung bei gut oder sehr gut, die anderen tun so, als wenn es alles nicht mit rechten Dingen zugeht, bis sie selbst mal ein gut oder sehr gut bekommen. Manche Produkte überleben ein „mangelhaft“ nicht. Die Verbraucher:innen sehen sie als eine der wichtigsten Entscheidungshilfen und Generationen lassen sich mit ihren Kaufentscheidungen davon beeinflussen. Es ist klar über welche Institution wir sprechen; Stiftung Warentest.  

Nach einem Testergebnis gehen zwei Rituale los. Die PR-Abteilungen erklären (natürlich nur bei schlechtem Testergebnis), „billig gemacht“, „stimmt so nicht“, „alles schon geändert“ etc…. intern kann man sich auf Besprechungen einstellen, die bei unzureichendem Ergebnis wenig erfreulich verlaufen. Beides zeigt nur die Macht, die diese Stiftung hat und nun bricht auch diese, ein bisschen trutschige, Institution ins digitale Zeitalter auf.


· Beratung

Vorsicht Zukunft

Wir haben unsere Eigenarten, wir Deutschen. Die Welt findet das manchmal merkwürdig aber irgendwie auch „typisch Deutsch“. 70% unserer Autobahnen haben bereits Geschwindigkeitsbegrenzungen, aber wer es generell einführen würde, könnte vermutlich bei der nächsten Wahl mit erheblichen Stimmenverlusten rechnen.

Zum Blogarchiv

Anmelden zum Ribbon-Newsletter

Unser kleiner Newsletter mit frischen Infos und News aus Beratung, Service-Themen, Human Resources und der Welt der Kooperationen. Alles fein abgestimmt mit einem kleinen Tipp aus unserer Ribbon-Bar. Abbestellen jederzeit möglich. No SPAM! Ever.

       

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wir benutzen Mailchimp zum Versenden unseres Newsletters. Wenn Sie sich zum Newsletter anmelden stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten durch Mailchimp zu. Mehr über Mailchimp's privacy practices.