„Ihr Ticket bitte“

Überall auf der Welt wird wieder gelockert und neue – oder besser alte – Herausforderungen tauchen am Horizont auf. In einigen Branchen ist es plötzlich nicht mehr die Pandemie, die zu Umsatzverlusten führt, sondern der Mitarbeitermangel. Ein besonders beeindruckendes Beispiel haben wir im Business Insider gefunden:

Führungskräfte fahren Achterbahn

Für die Hobby Controller unter uns, ist es vielleicht eine nette Aufgabe, zu kalkulieren, wie sich die Kosten entwickeln, wenn – in der Regel gut bezahlte – verantwortliche Manager und Personalrecruiter die Arbeiten erledigen, die in ihrem Verantwortungsbereich nicht organisiert werden konnten.

Also die Manager:innen, die jetzt vergeblich versuchen, ihr Team nach der Pandemie wieder zu überzeugen, ihre alten Funktionen wahrzunehmen. Oder die Personalmanager:innen, die eigentlich für das Recruitment zuständig sind, aber jetzt die Jobs übernehmen, die sie nicht besetzen konnten. Wir sind uns sicher, dies wird viel in Bewegung setzen.

Die Psychologen wissen schon lange, dass Leidensdruck eine der wichtigsten Triebfedern für Veränderungen ist. Oft ist Leidensdruck auch ein Vorbote für die Zuversicht, die es braucht, um ein Thema anzugehen.

Vielen Unternehmen und Branchen geht es im Moment auch so. Die Gastronomie zum Beispiel, hat alle Mühe, genügend Personal zu gewinnen. Manche Unternehmen in dieser Branche sehen dies schon als ihre nächste existenzielle Bedrohung.

Fachkräftemangel in der Gastronomie/Hotellerie

Technische Berufe und Pflegeberufe sind genauso betroffen wie viele Dienstleistungstätigkeiten. In bestimmten Regionen ist das Thema kaum noch auf einzelne Branchen zu reduzieren. Am Anfang einer jeden Problemlösung steht die Motivation, es lösen zu wollen und sich nicht seinem Schicksal zu ergeben. Auch hier hat der Artikel des Business Insiders die Lösung mitgeliefert: lassen sie die Arbeit auch mal von Mitarbeiter:innen erledigen, die sich sonst mit der Mangelverwaltung beschäftigen. Nehmen sie das Murren als Signal des Leidensdruck und damit als allerersten Schritt zur Lösung.

Anmelden zum Ribbon-Newsletter

Unser kleiner Newsletter mit frischen Infos und News aus Beratung, Service-Themen, Human Resources und der Welt der Kooperationen. Alles fein abgestimmt mit einem kleinen Tipp aus unserer Ribbon-Bar. Abbestellen jederzeit möglich. No SPAM! Ever.