Vom Sprechen zum Schreiben – warum es so schwierig ist, das Wort auf Papier zu bringen

Der Newsletter ist allen Ribbons sehr wichtig, mögliche Ideen anzuliefern, Korrektur zu lesen, seinen Senf dazugeben, alles kein Problem! Nur den Beitrag dann plötzlich selbst schreiben, da hält sich die Verantwortungsbereitschaft eindeutig in Grenzen. Das liegt zum einen daran, dass wir bei dieser Aufgabe in große Fußstapfen treten, doch ein weiterer Grund ist wohl der Auschlaggebendere:

Das sind doch alles Ausreden

Nach ein bisschen Brainstorming ist ein Thema schnell gefunden. Schnell verlieren wir Ribbons uns dann auch in ausführlichen und energischen Diskussionen. Dann jedoch die betretende Stille. „Wer bringt den Kram jetzt aufs Papier?“ Schnell werden wir uns einig, dass wir talentierter darin sind, uns verbal zu artikulieren. „Man könnte uns jetzt auch bei dem ganzen Gespräch aufnehmen, aber schreiben könnte ich es dennoch nicht.“

Ob all dies nur Ausreden sind? Oder ob wir uns gedanklich auch schon in der Sommerpause befinden? Das kann ein Jede:r nur individuell für sich selbst beantworten. Zudem ist es eindeutig einfacher herauszufinden, warum Menschen Schreibhemmnisse haben, als nun endlich anzufangen, diesen Blogbeitrag zu schreiben.

Schreibhemmnisse überwinden

Sollten Sie sich nun selbst wiedererkennen oder auch herausfinden wollen, welche Artikel man liest, um sich am besten vor dem Anfangen zu drücken, dann haben wir den richtigen Artikel von der Coachingzone für Sie.

Warum Schreiben manchmal schwierig ist und was man dagegen tun kann. 

Wir hoffen, Ihnen bei einer möglichen Schreibhemmnis ein paar ratsame Tipps und Tricks mit an die Hand gegeben zu haben und, dass der dieswöchige Newsletter mit dem gewohnten Niveau mithalten kann. Denn es wird bestimmt nicht das letzte Mal gewesen sein, dass Sie einen Beitrag von uns lesen ;-).

Anmelden zum Ribbon-Newsletter

Unser kleiner Newsletter mit frischen Infos und News aus Beratung, Service-Themen, Human Resources und der Welt der Kooperationen. Alles fein abgestimmt mit einem kleinen Tipp aus unserer Ribbon-Bar. Abbestellen jederzeit möglich. No SPAM! Ever.