Kaffee wirkt – anders als man denkt –

Das Wichtigste in Kürze: Wir sind aus Hamburg, daher geht ein Kaffee immer auf uns, egal ob Mitarbeiter oder Kunde. Die Mitarbeiter werden nicht nach der Kaffeesorte oder der Zubereitung ausgewählt. Wir stolpern manchmal bei der korrekten Teeauswahl, da geloben wir Besserung. 

Wir freuen uns immer, wenn Sie auf einen Kaffee vorbeischauen. 

Was wir aus dem Artikel gelernt haben, alles keine Selbstverständlichkeit. 

https://www.welt.de/wirtschaft/article199367038/So-muessen-Sie-Ihren-Kaffee-trinken-um-dynamisch-zu-wirken.html

Thomas Hohlfeld
Thomas Hohlfeld

Anmelden zum Ribbon-Newsletter

Unser kleiner Newsletter mit frischen Infos und News aus Beratung, Service-Themen, Human Resources und der Welt der Kooperationen. Alles fein abgestimmt mit einem kleinen Tipp aus unserer Ribbon-Bar. Abbestellen jederzeit möglich. No SPAM! Ever.