Vor einiger Zeit ging es mal darum was man so als Spirituosen-Blogger, Ginfluencer etc. so für Aufgaben und Arbeitsaufwände hat. Vieles davon ist wie man so schön sagt für lau. ABer das schließt ja die eine oder andere geschäftliche Aktivität nicht aus. Daher gibt es jetzt einen kleinen, noch nicht so hübschen Shop mit den ersten Produkten für Fans des Casual Friday (und alle anderen Leute ebenfalls): Ginsalab.im

„Fairer Bio-Baumwoll-Negroni“

Die Negroniwoche ist zwar vorbei, aber mit dem Coupon NEGRONIWEEK gibt es zum Start des Shops noch ein wenig Willkommensrabatt. Das schon mal als erster kleiner Tipp. Aber nur noch bis zum 27.9.2020

Negroni Shirt im Ginsalab.im Shop
Negroni-Shirt im Ginsalab.im Shop

Ich habe den beliebten Gin-Cocktail aus Gin, rotem Wermut und Campari als erste kleine Fan-Collection aufgesetzt. Dabei war es vor allen Dingen wichtig gute Produkte und Produktion zu verwenden. Bessere Spirituosen fordern und dann T-Shirts mit Kinderblut dran klabend drucken passt wohl kaum. Also sind die Produkte soweit es irgend möglich war:

  • von Hand gezeichnet und einmalig
  • werden in Deutschland bedruckt/bestickt
  • Fairtrade / Fairware zertifiziert
  • Bio-Baumwolle

Damit die Preise fair bleiben, legen wir auch nicht endlos Ware aufs Lager und binden Kapital in Hoodies und Shirts, sondern ordern in Batches. So kommen zwar etwas längere Lieferzeiten zusammen, aber für den Start nehmen wir das mal in Kauf. Bis jetzt ist das noch nicht als Negativfeedback aufgetaucht.

Negroni Hoodie im Ginsalab.im Shop
Das gibt es so sonst nirgendwo: Negroni-Hoodie von Ginsalab.im

Was kommt noch? Weihnachten!

Heute sind es noch genau 3 Monate bis Weihnachten. Und auch da schon einmal ein Ausblick: Wir werden neue Produkte im Shop haben, die sich auch gut als Geschenke eignen werden, nicht nur Hoodies, sondern eine Reihe von Produkten für Spirituosen-Fans oder Genießer eines gelegentlichen Cocktails. Ich berichte ganz unauffällig wieder hier wenn es soweit ist.

Feedback willkommen!

Jeder Shop fängt klein an, aber er kann vor allen Dingen wachsen an und mit Feedback. Also immer gerne her damit. Was ist gut, was nicht so toll, welche Produkte fehlen, wie muss er noch werden? Ich freue mich auf Kritik und Lob, … und auch ein paar Einkäufe. Die Sachen gibt es sonst nirgendwo. Und auch nicht als Geschenk von Ribbon zu Weihnachten 😉

Und jetzt wird auch klar, dass ich seit Anbeginn des Casual Friday, 61 Ausgaben lang, vorbereitet habe, dass man sich den Shop-Namen gut merken kann:

Cheers und Ginsalab.im,
Jan von GinGinGin.de

Jan Persiel
Jan Persiel

Anmelden zum Ribbon-Newsletter

Unser kleiner Newsletter mit frischen Infos und News aus Beratung, Service-Themen, Human Resources und der Welt der Kooperationen. Alles fein abgestimmt mit einem kleinen Tipp aus unserer Ribbon-Bar. Abbestellen jederzeit möglich. No SPAM! Ever.

       

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wir benutzen Mailchimp zum Versenden unseres Newsletters. Wenn Sie sich zum Newsletter anmelden stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten durch Mailchimp zu. Mehr über Mailchimp's privacy practices.