# Führung

· Netzwerk

Konsens gesucht

Es ist schwierig in diesen Zeiten, Wirtschaft, Politik, Gesellschaft, Teams, Unternehmen getrennt zu sehen. Die Themen die uns bewegen sind überall zu finden. In aller […]

· Netzwerk

Von Amazon, muss ja gut sein

Oder auch nicht, zumindest hat dieser kleine Artikel eine interessante Diskussion bei uns ausgelöst: Darum bezahlt Amazon seine Mitarbeiter für eine Kündigung Die Pro Argumente:  […]

· Netzwerk

Vorsicht Excel

Wir teilen die Meinung von Frank Michael Schmidt von Scholz & Friends. „Die Zahlen entscheiden nicht über den Erfolg. Der Erfolg entscheidet über die Zahlen.“ […]

· HR

Die Sache mit der Motivation

Wir haben es schon oft erwähnt in den letzten Ausgaben unseres Newsletters. Es sind besondere Zeiten, gerade für Führungskräfte, in welcher Funktion oder Branche sich eine Menge Herausforderungen einstellen. Auch das Umfeld ist bei den meisten Unternehmen in Bewegung. Egal wo man hinschaut, es braucht eine Menge Energie, um den Aufgaben gerecht zu werden.

· Führung

Sommer

Mit dem 1. Juni ist meterologisch gesehen Sommer, diese auch im Wirtschaftsjahr gesehen ganz besondere Jahreszeit. Die einzige wo fast alle irgendwann das Wort „Loch“ […]

· Führung

Streitkultur

So ein Thema, diese Streitkultur, eigentlich etwas über das man Romane schreiben kann, das Ende ist immer offen, es können auch Krimis oder esoterische Fachbücher […]

· Beratung

Peter und Paula

Das Peter Prinzip ist ja hinlänglich bekannt und wir können aus unserer eigenen Praxis sagen, fast jedes Unternehmen hat einen solchen Fall in der mittleren oder oberen Führungsebene fest verankert.

· Netzwerk

Janis Joplin hatte wohl recht

In dem Song “Bobby McGee”, singt Janis Joplin die berühmte Zeile: „Freedom is just another word for nothing more to loose”.

· Netzwerk

Kaufen wir ein T und lösen

Alte Spielshows erleben eine Renaissance im Fernsehen und die am häufigsten gesendete Spielshow bleibt die Sendung Glücksrad.

· Beratung

Blumentopf zu gewinnen

Ein Zitat der Intendantin des Bayerischen Rundfunks hat uns motiviert, das eigentlich schon ausgelutschte Thema Homeoffice noch einmal hier aufzunehmen. Aus unserer Sicht ist das Thema durch. Die Unternehmen haben ihre Linie gefunden, der Gesetzgeber (wie eigentlich immer) hinkt hinterher und arbeitet an Verordnungen und die Betroffenen haben ihre Erlebnisse, die sie prägen und sich irgendwie organisiert. Die Lager haben sich gefunden, die Befürworter:innen feiern die gewonnene Freiheit, die Arbeitsmediziner sorgen sich um die Bestuhlung, die IT um die Datensicherheit und so weiter. Das Thema ist in den Mühlen des Alltags angekommen, was also noch dazu schreiben.